Betriebsführung der OWL Verkehr GmbH Published by Tenders Electronic Daily

Betriebsführung der OWL Verkehr GmbH

There are changes or additional information to this announcement. Betriebsführung der OWL Verkehr GmbH (09.09.2022 20:32)

Application deadline

17.10.2022, 12:00 hour

Procedure

Open procedure

Order type

Provision of services.

Main CPV code
  • Business services: law, marketing, consulting, recruitment, printing and security
    79000000-4
Language

German

Contracting authority / owner

OWL Verkehr GmbH
Willy-Brandt-Platz 2
33602 Bielefeld
Germany
Tel.: +49 521/557666-23
Fax: +49 521/557666-67
E-Mail: hanno.lutterjohann@owlverkehr.de
Website: www.teutoowl.de

assignment

Dienstleistungen der Betriebsführung (Personalführung, Finanzbuchhaltung) der OWL Verkehr GmbH

Description of procurement /scope of services

Die OWL Verkehr GmbH (nachfolgend auch OWL V) beabsichtigt, unter Zugrundelegung der Vergabeunterlagen Leistungen zu vergeben. Das Gesamtprojekt trägt den Titel:Dienstleistungen der Betriebsführung (Personalführung, Finanzbuchhaltung) der OWL V.Die OWL V ist eine Gesellschaft, die im sog. Teilraum TeutoOWL des WestfalenTarifs, Management- und Serviceleistungen für ihre Gesellschafter erbringt. Gemäß Gesellschaftsvertrag ist Gegenstand des Unternehmens die Erbringung von Management- und Serviceleistungen auf dem Gebiet des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) für die Gesellschafter und Aufgabenträger gemäß § 3 Absatz 1 des Gesetzes über den öffentlichen Personennahverkehr in NRW (ÖPNV G NRW). Die Gesellschaft stellt somit eine reine Servicegesellschaft im Verkehrsbereich dar.
Die OWL Verkehr GmbH (nachfolgend auch OWL V) beabsichtigt, unter Zugrundelegung der Vergabeunterlagen Leistungen zu vergeben. Das Gesamtprojekt trägt den Titel:Dienstleistungen der Betriebsführung (Personalführung, Finanzbuchhaltung) der OWL V.Die OWL V ist eine Gesellschaft, die im sog. Teilraum...
Show more

Project adress

Region (NUTS code): DEA41 Bielefeld, Kreisfreie Stadt
Bielefeld

Deutschland-Bielefeld: Dienstleistungen für Unternehmen: Recht, Marketing, Consulting, Einstellungen, Druck und Sicherheit

2022/S 170-482059

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: OWL Verkehr GmbH
Postanschrift: Willy-Brandt-Platz 2
Ort: Bielefeld
NUTS-Code: DEA41 Bielefeld, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 33602
Land: Deutschland
E-Mail: hanno.lutterjohann@owlverkehr.de
Telefon: +49 521/557666-23
Fax: +49 521/557666-67
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.teutoowl.de
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.subreport.de/E17253617
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Tarifgesellschaft ÖPNV
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Tarifgesellschaft ÖPNV

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Betriebsführung der OWL Verkehr GmbH

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79000000 Dienstleistungen für Unternehmen: Recht, Marketing, Consulting, Einstellungen, Druck und Sicherheit - DA04
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Dienstleistungen der Betriebsführung (Personalführung, Finanzbuchhaltung) der OWL Verkehr GmbH

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 1.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA41 Bielefeld, Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:

Bielefeld

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die OWL Verkehr GmbH (nachfolgend auch OWL V) beabsichtigt, unter Zugrundelegung der Vergabeunterlagen Leistungen zu vergeben. Das Gesamtprojekt trägt den Titel:

Dienstleistungen der Betriebsführung (Personalführung, Finanzbuchhaltung) der OWL V.

Die OWL V ist eine Gesellschaft, die im sog. Teilraum TeutoOWL des WestfalenTarifs, Management- und Serviceleistungen für ihre Gesellschafter erbringt. Gemäß Gesellschaftsvertrag ist Gegenstand des Unternehmens die Erbringung von Management- und Serviceleistungen auf dem Gebiet des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) für die Gesellschafter und Aufgabenträger gemäß § 3 Absatz 1 des Gesetzes über den öffentlichen Personennahverkehr in NRW (ÖPNV G NRW). Die Gesellschaft stellt somit eine reine Servicegesellschaft im Verkehrsbereich dar.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

optional, nach Ablauf der Vertragslaufzeit dreimal um ein Kalenderjahr

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Laufzeitverlängerung nach drei Jahren möglich, die Einzelheiten ergeben sich aus den Beschaffungsunterlagen.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Die Einzelheiten sind den Beschaffungsunterlagen zu entnehmen.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 17/10/2022
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 16/01/2023
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 17/10/2022
Ortszeit: 12:01
Ort:

Bielefeld

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Münster
Ort: Münster
Land: Deutschland
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
31/08/2022