Wartungsverträge Gewächshäuser Published by Tenders Electronic Daily

Wartungsverträge Gewächshäuser

Application deadline

17.10.2022, 10:00 hour

Procedure

Open procedure

Order type

Provision of services.

Main CPV code
  • Repair and maintenance services
    50000000-5
Language

German

Contracting authority / owner

Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum
Naumburger Str. 98
07743 Jena
Germany
Tel.: +49 361-574041120
Fax: +49 361-574041404
E-Mail: vergabe@tlllr.thueringen.de
Website: https://thueringen.de

assignment

In den Zweigstellen des Thüringer Landesamtes für Landwirtschaft und ländlichen Raumes sollen jährlich wiederkehrende notwendige Wartungsarbeiten an den Gewächshäusern durchgeführt werden.

Lots 1

Job / name

Gewächshäuser Erfurt

Description of procurement /scope of services

In der Zweigstelle Erfurt, Leipziger Str. 75A, 99085 Erfurt, sollen jährlich wiederkehrende notwendige Wartungsarbeiten an den Gewächshäusern durchgeführt werden.

Others CPV Codes
  • Repair and maintenance services
    50000000-5
Project adress

Region (NUTS code): DEG01 Erfurt, Kreisfreie Stadt

Lots 2

Job / name

Gewächshäuser Jena

Description of procurement /scope of services

Am Dienstsitz in Jena, Naumburger Str. 98, 07743 Jena, sollen jährlich wiederkehrende notwendige Wartungsarbeiten an den Gewächshäusern durchgeführt werden.

Others CPV Codes
  • Repair and maintenance services
    50000000-5
Project adress

Region (NUTS code): DEG03 Jena, Kreisfreie Stadt

Lots 3

Job / name

Gewächshaus Erfurt-Kühnhausen

Description of procurement /scope of services

In der Zweigstelle Erfurt-Kühnhausen, Kühnhäuser Str. 101, 99090 Erfurt, sollen jährlich wiederkehrende notwendige Wartungsarbeiten im Gewächshaus durchgeführt werden.

Others CPV Codes
  • Repair and maintenance services
    50000000-5
Project adress

Region (NUTS code): DEG01 Erfurt, Kreisfreie Stadt

Lots 4

Job / name

Gewächshaus Dornburg

Description of procurement /scope of services

In der Zweigstelle Dornburg, Apoldaer Str. 4, 07774 Dornburg-Camburg, sollen jährlich wiederkehrende notwendige Wartungsarbeiten im Gewächshaus durchgeführt werden.

Others CPV Codes
  • Repair and maintenance services
    50000000-5
Project adress

Region (NUTS code): DEG0J Saale-Holzland-Kreis

Lots 5

Job / name

Tore Jena

Description of procurement /scope of services

Am Dienstsitz in Jena, Naumburger Str. 98, 07743 Jena, soll die jährlich wiederkehrende notwendige Wartung und Prüfung von 8 kraftbetriebenen Toren in einem Gewächshaus durchgeführt werden.Die Wartung der Anlagen erfolgt auf Grundlage der einschlägigen Regeln nach BetrSichV, DGUV und TRBS. Der Auftragnehmer ist zertifiziert nach DIN ISO 9001 und kann die Zertifizierung nachweisen.
Am Dienstsitz in Jena, Naumburger Str. 98, 07743 Jena, soll die jährlich wiederkehrende notwendige Wartung und Prüfung von 8 kraftbetriebenen Toren in einem Gewächshaus durchgeführt werden.Die Wartung der Anlagen erfolgt auf Grundlage der einschlägigen Regeln nach BetrSichV, DGUV und TRBS. Der Auftragnehmer...
Show more

Others CPV Codes
  • Repair and maintenance services
    50000000-5
Project adress

Region (NUTS code): DEG03 Jena, Kreisfreie Stadt

Deutschland-Jena: Reparatur- und Wartungsdienste

2022/S 181-512669

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum
Postanschrift: Naumburger Str. 98
Ort: Jena
NUTS-Code: DEG03 Jena, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 07743
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum, Referat 12
E-Mail: vergabe@tlllr.thueringen.de
Telefon: +49 361-574041120
Fax: +49 361-574041404
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://thueringen.de
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=478630
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
Offizielle Bezeichnung: Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum
Postanschrift: Naumburger Str. 98
Ort: Jena
NUTS-Code: DEG03 Jena, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 07743
Land: Deutschland
E-Mail: vergabe@tlllr.thueringen.de
Telefon: +49 361-574041120
Fax: +49 361-574041404
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://thueringen.de
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://www.evergabe-online.de
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Wartungsverträge Gewächshäuser

Referenznummer der Bekanntmachung: TLLLR-077/2022
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
50000000 Reparatur- und Wartungsdienste
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

In den Zweigstellen des Thüringer Landesamtes für Landwirtschaft und ländlichen Raumes sollen jährlich wiederkehrende notwendige Wartungsarbeiten an den Gewächshäusern durchgeführt werden.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Gewächshäuser Erfurt

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
50000000 Reparatur- und Wartungsdienste
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEG01 Erfurt, Kreisfreie Stadt
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

In der Zweigstelle Erfurt, Leipziger Str. 75A, 99085 Erfurt, sollen jährlich wiederkehrende notwendige Wartungsarbeiten an den Gewächshäusern durchgeführt werden.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/12/2022
Ende: 30/11/2028
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Gewächshäuser Jena

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
50000000 Reparatur- und Wartungsdienste
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEG03 Jena, Kreisfreie Stadt
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Am Dienstsitz in Jena, Naumburger Str. 98, 07743 Jena, sollen jährlich wiederkehrende notwendige Wartungsarbeiten an den Gewächshäusern durchgeführt werden.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/12/2022
Ende: 30/11/2028
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Gewächshaus Erfurt-Kühnhausen

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
50000000 Reparatur- und Wartungsdienste
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEG01 Erfurt, Kreisfreie Stadt
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

In der Zweigstelle Erfurt-Kühnhausen, Kühnhäuser Str. 101, 99090 Erfurt, sollen jährlich wiederkehrende notwendige Wartungsarbeiten im Gewächshaus durchgeführt werden.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/12/2022
Ende: 30/11/2028
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Gewächshaus Dornburg

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
50000000 Reparatur- und Wartungsdienste
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEG0J Saale-Holzland-Kreis
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

In der Zweigstelle Dornburg, Apoldaer Str. 4, 07774 Dornburg-Camburg, sollen jährlich wiederkehrende notwendige Wartungsarbeiten im Gewächshaus durchgeführt werden.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/12/2022
Ende: 30/11/2028
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Tore Jena

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
50000000 Reparatur- und Wartungsdienste
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEG03 Jena, Kreisfreie Stadt
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Am Dienstsitz in Jena, Naumburger Str. 98, 07743 Jena, soll die jährlich wiederkehrende notwendige Wartung und Prüfung von 8 kraftbetriebenen Toren in einem Gewächshaus durchgeführt werden.

Die Wartung der Anlagen erfolgt auf Grundlage der einschlägigen Regeln nach BetrSichV, DGUV und TRBS. Der Auftragnehmer ist zertifiziert nach DIN ISO 9001 und kann die Zertifizierung nachweisen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/12/2022
Ende: 30/11/2028
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

1. die Eigenerklärung zur Zuverlässigkeit gem. § 33 UVgO

2. Eigenerklärung Sanktionen Russland 3 Angebotsschreiben

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 17/10/2022
Ortszeit: 10:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 30/11/2022
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 18/10/2022
Ortszeit: 12:00
Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

entfällt

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Die Angebote sind in elektronischer Form auf der e-Vergabeplattform des Bundes unter "www.evergabe-online.de" mittels der dort bereitgestellten

Softwarekomponente AnA-Web zu übermitteln. Für eine elektronische Abgabe eines

Teilnahmeantrages oder eines Angebotes ist eine Registrierung auf

der e-Vergabe-Plattform des Bundes erforderlich. Für die Registrierung am AnA-Web

werden keine Dokumente, Zertifikate oder eine bestimmte Software,

sondern lediglich eine gültige E-Mail-Adresse zur Bestätigung Ihrer Registrierung

benötigt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den Hinweisen auf

der Internetseite der e-Vergabe-Plattform des Bundes.

Bieterfragen sollten bis 11.10.2022 gestellt werden. Bei zu spät gestellten

Bieterfragen kann eine fristgemäße Beantwortung nicht garantiert werden

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Thüringer Vergabekammer
Postanschrift: Jorge-Semprún-Platz 4
Ort: Weimar
Postleitzahl: 99423
Land: Deutschland
E-Mail: vergabekammer@tlvwa.thueringen.de
Telefon: +49 361-57332-1254
Fax: +49 361-57332-1059
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Thüringer Vergabekammer
Postanschrift: Jorge-Semprún-Platz 4
Ort: Weimar
Postleitzahl: 99423
Land: Deutschland
E-Mail: vergabekammer@tlvwa.thueringen.de
Telefon: +49 361-57332-1254
Fax: +49 361-57332-1059
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, kann ein Nachprüfverfahren bei der Vergabekammer beantragt werden (§ 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB).

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Thüringer Vergabekammer
Postanschrift: Jorge-Semprún-Platz 4
Ort: Weimar
Postleitzahl: 99423
Land: Deutschland
E-Mail: vergabekammer@tlvwa.thueringen.de
Telefon: +49 361-57332-1254
Fax: +49 361-57332-1059
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
15/09/2022