Baulogistik

Application deadline

21.08.2020, 10:00 hour

Procedure

Open procedure

Order type

Construction contract

Main CPV code
  • Siteworks
    45113000-2
Language

German

Contracting authority / owner

Gesellschaft für den Staatsbediensteten Wohnungsbau in Bayern mbH
Mottlstraße 1
80404 München
Germany
E-Mail: vergabestelle@sppm.de
Website: https://my.vergabe.rib.de

assignment

Baustelleneinrichtung und Baulogistik.Genauere Angaben siehe: II.2.4.

Description of procurement /scope of services

Erstellen Logistikhandbuch + Pläne, einschließlich Fortschreibung— Einrichten, vorhalten und beseitigen von Flächenmanagementsystem,— Zutrittskontrolle für sämtliche Zugänge, einschl. Hauptpforte mit Container, Schranken, Drehkreuzanlage und Videoüberwachung,— Logistikpersonal, bestehend aus, Projektleiter, Koordinator, Kontroll-, Wachpersonal und Helfer,— Baustromanlage, bestehend aus 5 Anschlussverteiler 400A, 2 Hauptverteiler 630A, 6 Gruppenverteiler 400A, 4 Gruppenverteiler 250A, 4 Containerverteiler 250 A, 9 Kranverteiler 125A, 49 Baustromverteiler 63A, 91 Endverteiler, einschließlich Baubeleuchtung,— Bauwasserversorgung,— 6 Bauaufzüge für Personen und Lasten 2 000 kg, Förderhöhe bis 24 m,— 2 Büroeinzel-, 5 Bürodoppel-, 1 Besprechungs-, 3 Versorgungs- und 2 Sanitärcontainer für Leistung AG, einschl. Einrichtung,— 14 Sanitärcontainer für Firmen,— Unterkunfts-, Büro- und Magazincontainer als Betreibermodell für die Firmen, einschl. Direktvermietung durch AN,— Einrichten und Räumen von Wertstoffhof einschließlich Entsorgungskoordinator und Entsorgungshelfer, Entsorgung der Abfallfraktionen hat der AN direkt mit den Firmen abzurechnen,— Ferner sind Verkehrssicherung, Bauschild, Bauzäune und Bauschließanlage im Leistungsumfang enthalten. Erstellen Logistikhandbuch + Pläne, einschließlich Fortschreibung— Einrichten, vorhalten und beseitigen von Flächenmanagementsystem,— Zutrittskontrolle für sämtliche Zugänge, einschl. Hauptpforte mit Container, Schranken, Drehkreuzanlage und Videoüberwachung,— Logistikpersonal, bestehend... Show more

Others CPV Codes
  • Modular and portable buildings
    44211100-3
  • Electrical installation work of electrical distribution apparatus
    45317300-5
Project adress

Region (NUTS code): DE212 München, Kreisfreie Stadt
München

Deutschland-München: Baustelleneinrichtung

2020/S 141-345781

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Gesellschaft für den Staatsbediensteten Wohnungsbau in Bayern mbH
Postanschrift: Mottlstraße 1
Ort: München
NUTS-Code: DE212 München, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 80404
Land: Deutschland
E-Mail: vergabestelle@sppm.de

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://my.vergabe.rib.de

Adresse des Beschafferprofils: https://my.vergabe.rib.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.meinauftrag.rib.de/public/DetailsByPlatformIdAndTenderId/platformId/3/tenderId/95792
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://my.vergabe.rib.de
Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen ist gebührenfrei möglich unter: https://my.vergabe.rib.de
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Wohnungswesen und kommunale Einrichtungen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Baulogistik

Referenznummer der Bekanntmachung: SOW-30010
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45113000 Baustelleneinrichtung
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Baustelleneinrichtung und Baulogistik.

Genauere Angaben siehe: II.2.4.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44211100 Mobile, modulare Containergebäude
45317300 Elektroinstallationsarbeiten für Stromverteilungsanlagen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE212 München, Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:

München

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Erstellen Logistikhandbuch + Pläne, einschließlich Fortschreibung

— Einrichten, vorhalten und beseitigen von Flächenmanagementsystem,

— Zutrittskontrolle für sämtliche Zugänge, einschl. Hauptpforte mit Container, Schranken, Drehkreuzanlage und Videoüberwachung,

— Logistikpersonal, bestehend aus, Projektleiter, Koordinator, Kontroll-, Wachpersonal und Helfer,

— Baustromanlage, bestehend aus 5 Anschlussverteiler 400A, 2 Hauptverteiler 630A, 6 Gruppenverteiler 400A, 4 Gruppenverteiler 250A, 4 Containerverteiler 250 A, 9 Kranverteiler 125A, 49 Baustromverteiler 63A, 91 Endverteiler, einschließlich Baubeleuchtung,

— Bauwasserversorgung,

— 6 Bauaufzüge für Personen und Lasten 2 000 kg, Förderhöhe bis 24 m,

— 2 Büroeinzel-, 5 Bürodoppel-, 1 Besprechungs-, 3 Versorgungs- und 2 Sanitärcontainer für Leistung AG, einschl. Einrichtung,

— 14 Sanitärcontainer für Firmen,

— Unterkunfts-, Büro- und Magazincontainer als Betreibermodell für die Firmen, einschl. Direktvermietung durch AN,

— Einrichten und Räumen von Wertstoffhof einschließlich Entsorgungskoordinator und Entsorgungshelfer, Entsorgung der Abfallfraktionen hat der AN direkt mit den Firmen abzurechnen,

— Ferner sind Verkehrssicherung, Bauschild, Bauzäune und Bauschließanlage im Leistungsumfang enthalten.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Organisation, Qualifikation und Erfahrung des mit der Ausführung betrauten Personals / Gewichtung: 20 %
Kostenkriterium - Name: Summe der Kostenangaben gem. Anl. 1-Anl. 3 zum Leistungsverzeichnis / Gewichtung: 20 %
Kostenkriterium - Name: Gesamtpreis (netto) gem. verpreisten, rechnerisch geprüftem Leistungsverzeichnis / Gewichtung: 60 %
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 02/11/2020
Ende: 29/02/2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 21/08/2020
Ortszeit: 10:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 20/10/2020
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 21/08/2020
Ortszeit: 10:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Südbayern
Postanschrift: Maximilianstraße 39
Ort: München
Postleitzahl: 80538
Land: Deutschland
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Gesellschaft für den Staatsbediensteten Wohnungsbau in Bayern GmbH
Postanschrift: Mottlstraße 1
Ort: München
Postleitzahl: 80404
Land: Deutschland
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
21/07/2020